logo
search
DE

24.08.2017

Jeder dritte Deutsche gärtnert mindestens einmal wöchentlich

Jäten, pflanzen, ernten: Wer einen Garten besitzt, hat auch stets etwas zu tun. Und selbst in der Großstadt wird Gärtnern auf dem eigenen oder auch öffentlichen Grund immer beliebter.

Laut einer internationalen GfK-Umfrage kümmern sich Australier, Chinesen und Mexikaner besonders häufig um ihre Grünflächen. In Deutschland gibt rund ein Drittel an, täglich oder mindestens einmal wöchentlich im Garten oder auf dem Grundstück zu arbeiten.

>> Klicken Sie hier, um die kostenfreie Studie "Frequency of gardening or yard work" herunterzuladen.  

Related Products

  • GfK Out-of-Home Panel

    Erfolg im Außer-Haus Markt: Verstehen Sie die Strukturen und Dynamiken des Außer-Haus Marktes. Auf Basis einer kontinuierlichen Erfassung der Nahrungs- und Getränke Ausgaben per mobiler App. Alle Kanäle. Transparente Konsumenten. Neue Antworten.

    Mehr erfahren
  • GfK Why2Buy

    Kundenumfragen werden im GfK Consumer Panel durchgeführt, um zu verstehen, warum Shopper ein bestimmtes Kaufverhalten aufweisen. Die Ergebnisse werden anhand des Kaufverhaltens der Panelmitglieder kalibriert.

    Mehr erfahren
  • GfK Demand Forecasting

    Präzise und zeitnahe Verkaufsprognosen zum Verständnis der aktuellen und zukünftigen Nachfrage nach Technologiegeräten. Basierend auf POS-Daten von GfK sowie globalen und regionalen Experten.

    Mehr erfahren

Related Insights

View all Insights