logo
search
DE

Wien, 08.06.2016

Neue GfK Multi Client Studie: Aus und vorbei – Adieu Zielpunkt

Das österreichische Konsumverhalten ohne Zielpunkt

Wie Sie aus den Medien wissen, hat die Lebensmittelkette Zielpunkt Ende November 2015 Insolvenz angemeldet. Das Feilschen um die verbliebenen Filialen geht in die Endrunde. Der Großteil der Standorte geht an Firmen aus dem Lebensmittelhandel allen voran Spar, Rewe und Hofer. Was war der Grund für die Zielpunkt-Pleite?

  • Welche Auswirkungen hat das Ende von Zielpunkt auf die österreichische Handelslandschaft?
  • Welche Einkaufsstätten profitieren am meisten davon?
  • Wie verhalten sich die ehemaligen Zielpunkt Käufer?
  • Wie nehmen die ehemaligen Zielpunkt Kunden die Zielpunkt Pleite generell wahr?

Auf alle diese Fragen, haben wir die Antworten! Wir arbeiten bereits an einer neuen Multi Client Studie, welche Mitte Juni verfügbar sein wird.

Weiterführende Informationen hier

Related Products

  • gfknewron

    Eine leistungsstarke Plattform die Ihnen Insights zu Märkten, Verbrauchern und Marken liefert und mit KI-gestützten Empfehlungen kombiniert.

    Mehr erfahren
  • gfknewron Predict

    KI-gestützte Insights zu Märkten, Marken und Verbrauchern sowie Empfehlungen, die Ihnen einen Vorsprung verschaffen.

    Mehr erfahren
  • gfknewron Consumer

    Erhalten Sie in unserer digitalen Plattform Zugang zu Millionen von Umfragen und Verbrauchertests, die Ihnen als führendes Tech- und Gebrauchsgüter-Unternehmen Insights liefern, welche Konsumenten warum einkaufen.

    Mehr erfahren

Insights

View all Insights