Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen, um alle Features dieser Webseite zu ermöglichen.

Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Smart Automotive Insights image

Point of Sales Tracking

Händler und Hersteller stehen unter dem ständigen Druck, umsatz- und profitsteigernde Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln sowie Kunden dauerhaft zu binden.

Ihr Erfolg hängt davon ab, ob ihnen die neuesten Einzelhandelsdaten vorliegen und sie verstehen, welche Produkte und Dienstleistungen am Markt gefragt sind und welche nicht. Nur mit diesem Wissen können Unternehmen relevante Strategien entwickeln, um zu wachsen und den Umsatz zu steigern.

Wir liefern dieses umfassende Wissen. Wir sagen Ihnen, welche Produkte wann, wo und zu welchem Preis gefragt sind. Mithilfe unserer umfassenden Daten können wir nicht nur Ihren Marktanteil und Ihre Markenperformance erfassen, sondern auch Ihre Konkurrenten sowie weltweite und lokale Markttrends analysieren.

Wir helfen Ihnen, Produktsortiment sowie Vertriebs- und Preisstrategie zu optimieren und die Verfügbarkeit Ihrer Produkte an die erwartete Nachfrage anzupassen.

Teilnehmen

Wir sammeln Handelsdaten von Einzelhändlern, Zwischenhändlern und Distributoren um uns an den Wandel im Markt anzupassen. Außerdem suchen wir stetig nach neuen Handelspartnern.

Aktuelle Insights

Finden Sie hier aktuelle Insights aus dem Bereich Point of Sales Tracking.

    • 28/09/16
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    Consumer Index August 2016

    Die Zahl der Stammkäufer liegt konstant bei 28 Prozent, aber: Loyale Käufer stehen für knapp zwei Drittel des Markenumsatzes.
    • 22/09/16
    • Optics and Acoustics
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    Deutscher Hörgerätemarkt weiter im Aufwind

    Der Markt für Hörgeräte in Deutschland entwickelte sich im ersten Halbjahr 2016 positiv. Laut aktueller GfK-Ergebnisse wurden zwischen Januar und Juni 2016 in Deutschland 626.000 Hörgeräte verkauft. Das entspricht einem Anstieg der Nachfrage von 6,3 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015. Im Jahr 2015 wurden insgesamt 1.175.000 Geräte im Wert von 1,28 Milliarden Euro angepasst und ausgeliefert. Der Umsatz im ersten Halbjahr 2016 betrug 705 Millionen Euro.
    • 22/09/16
    • Retail
    • Home and Living
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    Sanitärprodukte kurbeln Umsatz in deutschen Bau- und Heimwerkermärkten an

    Innerhalb der deutschen Bau- und Heimwerkermärkte kann der Sortimentsbereich Sanitär- und Badausstattung im ersten Halbjahr 2016 einen Umsatz von 828,5 Millionen Euro verzeichnen. Das entspricht einem Wachstum von 4,5 Prozent. Damit ist dieser Sortimentsbereich im bisherigen Jahresverlauf der wichtigste Umsatztreiber in den Baumärkten.
    • 19/09/16
    • Press
    • Technology
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    Neue Potentiale für den Imaging-Markt

    Action Cams, Drohnen, Headmounts und Smartglasses – all diese neuartigen Anwendungen gehören heute ebenso zu ‘Imaging‘ wie Fotoaufnahmen mit klassischen Kameras oder Smartphones.  Und auch Nutzungsbereiche wie Automotive, Sicherheit und Medizintechnik zählen dazu. Innerhalb dieses breiten Spektrums werden die Verkäufe von Bildaufnahmegeräten an Konsumenten 2016 weltweit auf 1,6 Milliarden Stück steigen. Das sind aktuelle Ergebnisse von GfK anlässlich der photokina 2016 in Köln.
General