Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen, um alle Features dieser Webseite zu ermöglichen.

Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Smart Automotive Insights image

Smart Insights: Handel

Der Wandel wird im Handel durch den technischen Fortschritt getrieben: Verbraucher haben immer häufiger Kontakt mit Marken und ihnen stehen immer mehr Produktbewertungen und -vergleiche zur Verfügung – jederzeit und überall. Hinzu kommt die größere Vielfalt, die dem Kunden auf dem Weg zum Kauf begegnet.

Um wettbewerbsfähig und relevant zu bleiben, müssen Handelsunternehmen das sich wandelnde Kaufverhalten und die Erwartungen der Zielgruppen kennen. Sie müssen dieses Wissen anwenden, um differenzierte Einkaufserfahrungen zu schaffen – online und offline.

Unsere Experten im Bereich Handelsmarktforschung bieten das relevante Branchenwissen, um Sie auf jedem Schritt zu begleiten. Wir messen sowohl die Kundenerfahrung als auch den Weg zum Kauf und beobachten die Trends im Handel.

Industrie Newsletter

GfK Industrie Newsletter

 Entdecken Sie aktuelle Industrie Insights, Trends und Marktdaten durch unseren Newsletter GfK RetailTalk.

Lösungen
  • Brand and Customer Experience (BaCE)

    Brand and Customer Experience (BaCE)

    Marken müssen heute mehr denn je Emotionen bei den Verbrauchern wecken, aber auch bei Entscheidungsträgern auf Unternehmensseite emotionale Verbindungen schaffen.

    Unternehmen können nur dann erfolgreich sein, wenn sie ihrem Zielpublikum besondere Markenerlebnisse bieten – und das über alle Punkte hinweg, an dem der Verbraucher mit der Marke, dem Produkt oder der Dienstleistung in Kontakt tritt.

  • Verbraucherpanel

    Verbraucherpanel

    In Ihrem Unternehmen dreht sich alles um Ihre Kunden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Kunden verstehen, um deren Bedürfnisse zu erfüllen und Wachstumsmöglichkeiten erkennen zu können.

    Mithilfe unserer internationalen Verbraucherpanels bieten wir Ihnen unverzichtbare Einblicke in das Verbraucherverhalten, und zwar über alle Kanäle hinweg. Wir wissen über das Einkaufsverhalten der Verbraucher Bescheid: Wo suchen Verbraucher nach neuen Produkten? Wie suchen und vergleichen sie diese? Wie verwenden sie neue Produkte und welche Faktoren beeinflussen ihre Entscheidungen und den gesamten Prozess bis zum Kauf?

  • Digital Market Intelligence

    Digital Market Intelligence

    Verbraucher verhalten sich beim Suchen und Sammeln von Informationen sowie beim Einkaufen unterschiedlich – und zwar je nach verwendetem internetfähigem Gerät. Ganz gleich jedoch, welcher Kanal genutzt wird: Verbraucher erwarten eine einheitliche Erfahrung.

  • Point of Sales Tracking

    Point of Sales Tracking

    Händler und Hersteller stehen unter dem ständigen Druck, umsatz- und profitsteigernde Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln sowie Kunden dauerhaft zu binden.

  • Shopper- und Handelsstrategie

    Shopper- und Handelsstrategie

    Das digitale Zeitalter eröffnet neue Wege des Einkaufens. Es verändert nicht nur die Art und Weise, sondern auch den Ort, an dem eingekauft wird. Verbraucher erfahren Marken heute über viele verschiedene Kanäle. Tagtäglich sind so neue Daten verfügbar.

    Um in diesem Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen relevante Daten über den gesamten Einkaufsprozess hinweg kennen und nutzen. Nur so ist es möglich, jeden Schritt im Entscheidungsprozess des Käufers bis zum tatsächlichen Kauf zu optimieren.

  • User Experience (UX)

    User Experience (UX)

    Um als Unternehmen erfolgreich zu sein, muss ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung intuitiv verstanden werden. Nur emotionale Erfahrungen der Nutzer bleiben in Erinnerung.

    Unsere Experten im Bereich User Experience helfen Ihnen dabei, die Erlebnisse mit bestehenden oder neuen Produkten und Dienstleistungen zu schaffen oder sie zu verbessern. Dabei steht der Nutzer von Beginn an im Mittelpunkt der Entwicklung. So werden das Risiko des Misserfolgs eines Produkts und kostenaufwändiger Änderungen nach der Markteinführung verringert.

  • Geomarketing

    Geomarketing

    Wir bieten Ihnen umfassende Einblicke in standortspezifische Faktoren, die Auswirkung auf den Erfolg von Unternehmensstandorten, Geschäften, Verkaufsgebieten, Zielgruppen sowie Handelsketten und Vertriebsnetzen haben.

Aktuelle Insights

Finden Sie hier aktuelle Insights der Handelsbranche.

    • 14/09/16
    • Fashion and Lifestyle
    • Financial Services
    • Retail
    • Automotive
    • FMCG
    • Home and Living
    • Brand and Customer Experience
    • Switzerland
    • German

    Newsletter GfK Switzerland 2/2016: Connected Consumer

    Verbraucher befinden sich heute in einer «Zwischen- oder Übergangs»-Phase. Mit einem Fuss in der alten Welt, mit einem Fuss in der neuen. In unserem neuen GfK Newsletter zeigen wir Ihnen, welche Auswirkungen die grosse Veränderung auf die Welt des Einzel- und Online-Handels hat.
    • 02/09/16
    • Retail
    • Geomarketing
    • Switzerland
    • German

    18/10/16 - 18/10/16
    GfK Geomarketing Tagung

    GfK Geomarketing Tagung
    • 03/08/16
    • Retail
    • Switzerland
    • German

    GfK Markt Monitor Schweiz – 1. Halbjahr 2016

    Der Schweizer Detailhandel hat im 1. Halbjahr 2016 gegenüber der Vorjahresperiode ein Minus von 1 Prozent hinnehmen müssen. Alle Hauptmärkte liegen im Minus, wobei der Lebensmittelhandel weiterhin besser abschneidet als die Non-Food-Märkte.
    • 19/07/16
    • Retail
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Consumer Panels
    • Shopper
    • Switzerland
    • German

    Shopper Webinar-Reihe 2016: Webinar #3

    Shopper Conversion: Wie das Kaufverhalten am Regal besser ausgeschöpft werden kann Webinar vom 14. Juli 2016 - Jetzt Vortrag downladen!
Kontakt
Martin Fenböck
Thomas Hochreutener
Thomas Hochreutener
Switzerland
+41 41 6329364
General