Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Close
Berlin – the place to shop
X
Share this page

Blog: Berlin – the place to shop

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem White Paper.

„Berlin ist arm, aber sexy.“ So charakterisierte Klaus Wowereit, ehemaliger Regierender Bürgermeister Berlins, im Jahr 2003 die Bundeshauptstadt. ‚Arm‘ – das klingt nicht gerade nach günstigen Rahmenbedingen für attraktiven Einzelhandel. Gemeint war vor allem die hohe Verschuldung der Stadt, die 2003 bei etwa 50 Milliarden Euro lag. Heute liegt die Verschuldung bei fast 60 Milliarden Euro, ist aber immerhin seit einigen Jahren rückläufig. Reicher ist die Stadt somit nachweislich nicht geworden. Selbst wenn Wowereit ganz sicher nicht den Berliner Einzelhandel im Fokus hatte: Stehen Einzelhändler, Projektentwickler und Investoren auf Berlin? Ist Berlin nun noch ‚sexy‘?

Erfahren Sie es in unserem White Paper!

No form to show
General