Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Success story
Technology|Market Opportunities and Innovation|Connected Consumer|Germany|German

Unterstützung eines Smartphone-Herstellers bei der Ausarbeitung seines Expansions-Ansatzes in Europa

20.04.2017

Unsere Marktforschung hat einem der größten Gerätehersteller der Welt dabei geholfen, seine Herangehensweise an das Mid-Range- und High-End-Segment des Marktes auszuarbeiten.

Einer der weltweit größten Smartphone-Hersteller.

Situation

Unser Kunde wollte seinen Marktanteil in Europa vergrößern. Ziel war die Ausgestaltung des Produkt- und Dienstleistungsangebots zur besseren Erfüllung der Anforderungen und Wünsche von Kunden auf dem europäischen Kontinent.

Ansatz

Um das Kundenverhalten beim Kauf von Mid-Range- und High-End-Smartphones zu verstehen, führten wir qualitative Befragungen in Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Italien durch. Wir fragten nach den Erwartungen an ein neues Smartphone, der Zufriedenheit mit dem derzeitigen Gerät und nach der Zufriedenheit mit der Marke. Anschließend zeigten wir den Teilnehmern sieben Smartphone-Modelle, darunter Modelle des Kunden und Konkurrenzprodukte, ohne die Marke zu erkennen zu geben. Mit diesem Schritt wurden die Maßstäbe für das zukünftige Design des Kunden im Vergleich zur Konkurrenz festgelegt und die Vorlieben der Verbraucher in Sachen Größe, Farbe und Materialien illustriert.

Im Anschluss an die qualitative Marktforschung formulierten wir einige Zielsetzungen und Fragestellungen für die quantitative Studie um. Zum Schluss konzentrierten wir uns auf sozio-demographische Daten, im Besitz befindliche Marken, Markenwahrnehmung und Kauferwartungen von Smartphone-Käufern in Europa. Wir führten 600 computerunterstütze Internetbefragungen in Frankreich, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Italien und Spanien durch.

Ergebnis

Unsere Einblicke halfen dem Mobilgerätehersteller bei der Ausarbeitung seines Expansionsansatzes auf dem Mid-Range- und High-End-Smartphone-Markt in Europa. So erkannte das Unternehmen die Bedürfnisse der Verbrauchersegmente, wie führende Nutzer und Fans bestimmter Marken. Wir haben den Markt in Kategorien aufgeteilt, die den Markt aus Verbrauchersicht darstellen, und haben diese Kategorien dann geeigneten Preismodellen im Portfolio des Herstellers zugewiesen. Darüber hinaus haben wir Faktoren ermittelt und bewertet, die sich auf die Kaufentscheidungen von Verbrauchern auswirken, sowie die Online- und Offline-Quellen aufgedeckt, wo nach Informationen über mobile Geräte gesucht wird. Durch diese Einblicke erhielt der Kunde eine Karte der Kategorie, die er für den Ausbau seines Marktanteils in Europa verwenden kann.

Klicken Sie hier, um unsere Success Story herunterzuladen.

General