logo
DE

Wien, 05.12.2019

Weihnachten 2019 - Wieviel shoppen Herr und Frau Österreicher

Wien, 05. Dezember 2019 - Anscheinend ist Planung für die vermeintlich ruhigste Zeit des Jahres bereits die halbe Miete: 2/3 aller Befragten gaben an im Advent, aber jedenfalls rechtzeitig vor Weihnachten die Einkäufe dafür zu erledigen.

Bei den Männern schaffen 14% ihren Weihnachtseinkauf erst auf den letzten Drücker, und nur 13% bereits unterm Jahr, also lange vor Weihnachten. Im Vergleich dazu haben sogar 19% der Damen ihren Weihnachtseinkauf schon lange vor Weihnachten erledigt. Bei Personen unter 30 Jahren sind es knapp 20%, die erst sehr knapp vor dem Heiligen Abend ihre Geschenke erstehen werden.

Im Bundesländervergleich reicht die Verteilung von Wien, wo 20% der Befragten ihre Weihnachtsgeschenke bereits unterm Jahr besorgt haben, bis zu Tirol, wo 23% angeben, ihre Besorgungen für Weihnachten erst auf den letzten Drücker zu erledigen.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung (PDF) hier

Hier klicken, um zum Pressechart (PDF) zu gelangen.



Latest Press Releases

  • 21.07.2020
    Glänzende Zeiten für Gold! Sparer setzen in Corona-Zeiten auf das Edelmetall.

    Seit 2017 werden jährlich 2.000 Österreicher (ab 15 Jahren) hinsichtlich ihres Interesses an Spar- und Anlageformen – unabhängig von der eigenen Nutzung – befragt. Das “GfK Stimmungsbarometer” wird halbjährlich ausgewertet und veröffentlicht.

    Read more
  • 03.06.2020
    War es das mit dem Umweltschutz?

    GfK Pressemitteilung zum Weltumwelttag 2020

    Read more
  • 18.05.2020
    GfK TEMAX® für Österreich, Q1 2020

    Das erste Quartal zeigt einen Rückgang für technische Gebrauchsgüter.

    Read more
  • 19.02.2020
    GfK Stimmungsbarometer GJ 2019

    Großer Verdruss der Sparer! Sehen die Österreicher noch Sinn im Sparen?

    Read more
View all Press Releases