Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Success story
Health|Market Opportunities and Innovation|Germany|German

Erkenntnisse über die Frühstückszeit liefern geschäftliche Vorteile

26.08.2015

Erkenntnisse über die Frühstückszeit liefern geschäftliche Vorteile

Unsere qualitativen und quantitativen Untersuchungen liefern belgischen Händlern und Herstellern unverzichtbare Erkenntnisse dazu, was jeden Morgen am Frühstückstisch vor sich geht.

Zu unseren Kunden gehören zahlreiche Hersteller und Händler, die im belgischen Lebensmittel- und Getränkemarkt tätig sind.

Situation
Mehrere unserer Kunden in Belgien – Händler und Hersteller gleichermaßen – wollten gerne mehr über die Frühstücksgewohnheiten im durchschnittlichen belgischen Haushalt erfahren. Wir haben daraufhin ein Projekt angeregt, mit dem wir dieses Thema zum Vorteil unserer Kunden näher untersuchen wollen.

Ansatz
Unsere Studie umfasst qualitative und quantitative Untersuchungen zu den Produkten, die eine belgische Familie zum Frühstück verbraucht. Dazu haben wir eine qualitative Untersuchung der Frühstückszeit im Rahmen einer Online-Community vorgenommen, die sich aus einem repräsentativen Mix verschiedener Altersgruppen und Familienkonstellationen zusammensetzt.
Außerdem haben wir eine repräsentative Stichprobe unseres Haushalts-Panels zu ihrem Familienfrühstück des jeweiligen Tages und des Vortages befragt.

Ergebnis
Mehrere unserer Kunden, deren Marken mit der Frühstückszeit in Verbindung stehen, haben sich für diese Umfrage angemeldet.
Einige der Ergebnisse haben die Einschätzungen unserer Kunden zu den Gewohnheiten und Vorlieben beim Frühstück bestätigt, so dass diese Einschätzungen durch stichhaltige Zahlen belegt werden konnten. Andere Erkenntnisse der Untersuchung waren für unsere Kunden neu und überraschend.
Sie konnten feststellen, dass die in der Untersuchung gewonnenen Informationen ein breites Spektrum an Erkenntnissen liefern, die sie zu ihrem geschäftlichen Vorteil nutzen können – von der Identifizierung von Kundenbedürfnissen bis hin zur Produktentwicklung.

Klicken Sie hier, um unsere Success Story herunterzuladen.

General