Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Geo+RealEstate

Geo+RealEstate

Umsatzstarke und nachhaltige Handelsstandorte und  -immobilien zu finden, ist angesichts der sich ständig ändernden Marktbedingungen im Handel nicht leicht. Einzelhändler wie Investoren stehen bei Investitionsentscheidungen unter großem Druck und vor komplexen Fragestellungen.

  • Wie können Sie das Einkaufsverhalten moderner Konsumenten sowie die lokalen Präferenzen verschiedener Kundengruppen an Ihren Standorten vorhersagen?
  • Wo sind die Standorte, die sich – auch im Wettbewerb mit eCommerce – langfristig erfolgreich behaupten können? Wie viel Nachfragepotenzial besteht im Einzugsgebiet Ihrer derzeitigen und geplanten Handelsstandorte?
  • Wie erfüllen Sie die wachsenden Regulierungsvorschriften und minimieren zugleich das Risiko von kostspieligen Investitionsentscheidungen?

Was wir tun
Unsere Geo+RealEstate Gutachten helfen Ihnen, diese Fragen erfolgreich zu beantworten und Ihre Investitionsentscheidungen optimal abzusichern. Wir analysieren Ihre bestehenden oder geplanten Handelsimmobilien und die Rahmenbedingungen im Umfeld. So erkennen Sie, welche Standorte sowohl heute als auch langfristig erfolgreich sein können. Wir gehen dafür auch vor Ort, um verschiedenste Faktoren zu begutachten. Etwa den Zuschnitt der Handelsflächen, die Erreichbarkeit, Flächenleistungen und  Wettbewerbseffekte bzw. Synergien mit dem Handelsumfeld. Ebenso bestimmen wir, ob es genug lokales und regionales Nachfragepotenzial für Ihr Produkt oder Ihren Mietermix gibt, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Unsere Ergebnisse bieten Ihnen zuverlässige und konkrete Handlungsempfehlungen zur Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit Ihrer Handelsimmobilieninvestitionen.

Wie Sie profitieren
Unsere Gutachten machen den Kontext und die Attraktivität von Handelsstandorten transparent: Erkennen Sie, wie hoch das Nachfragepotenzial im Einzugsgebiet ist, ob die Miethöhen angemessen sind, wie sich das Wettbewerbsumfeld und das Standortimage darstellen und vieles mehr. Dieses Wissen ist Voraussetzung, um Standorte zu besetzen oder neu zu gestalten, die perfekt zu ihren lokalen Zielgruppen passen. Und die für Sie oder Ihre Mieter auch langfristig profitabel sind.
Wir bieten Ihnen schnelle und umsetzbare Handlungsempfehlungen auf Basis unserer Vor-Ort-Analysen und bewährter GfK Einzelhandelsindikatoren. Mit unseren Markteinblicken realisieren Sie Ihre Pläne leichter und machen sie zugleich fit für die Zukunft. Denn unsere anerkannten Expertisen minimieren Ihre Investitionsrisiken und geben Ihnen auch in Verhandlungen mit anderen Projektpartnern solide Argumente an die Hand.

Warum GfK?
Gleich ob es um einzelne Shops, Handelsimmobilien oder ganze Portfolios geht: Unsere Gutachten bieten Ihnen objektiven und konkreten Rat, damit Sie Ihre Standortinvestitionen zukunftssicher planen und realisieren können. Wir bieten:

  • Globales & lokales Wissen zu Verbrauchern und Handel: Wir bieten einzigartige Handelspaneldaten, maßgeschneiderte Markteinblicke und objektive Entwicklungsprognosen zu allen Top Märkten und Standorten – und damit ein sicheres Fundament für Ihre Investitionen.
  • Handels-, Finanz- und Standort-Expertise: Sie erhalten detaillierte und konkrete Handlungsempfehlungen auf Basis unserer langjährigen Expertenerfahrung in Handels- und Standortinvestments.
  • Unabhängige und anerkannte Gutachten: Unser hervorragender Ruf in Kombination mit unserer umfassenden Standort- und Marktforschungsexpertise garantiert Ihnen objektiven Rat aus anerkannter Quelle.
    • 13/06/17
    • Retail
    • Technology
    • Geomarketing
    • Geodata
    • Geo+RealEstate
    • Germany
    • German

    Einzelhandel in Europa: Zentral- und Osteuropa holen auf

    GfK hat eine umfassende Analyse des Einzelhandels in 32 Ländern Europas erstellt. Sie untersucht die Kaufkraft, den Einzelhandelsanteil am privaten Konsum, die Inflation sowie die Flächenproduktivität und enthält eine Umsatzprognose für das Jahr 2017. Die Studie ist Teil der neuen Ausgabe des ACROSS Magazins, die auf der ICSC Europa-Konferenz in Wien vorgestellt wird.
    • 24/08/16
    • Retail
    • Geomarketing
    • Geodata
    • Geo+RealEstate
    • Regional Market Data
    • Bild des Monats
    • Germany
    • German

    Bild des Monats: Einzelhandelskaufkraft Deutschland

    Das GfK Bild des Monats August zeigt den Teil der GfK Kaufkraft, der für den Einzelhandel - nach Abzug von Ausgaben für Mieten, Hypothekenzinsen, Versicherung, Kraftfahrzeuge, für Reisen oder Dienstleistungen, zur Verfügung steht. Sie zeigt das Nachfragepotenzial einer Region für den stationären Einzelhandel und Versandhandel.
    • 19/04/16
    • Retail
    • Technology
    • Geomarketing
    • Geo+RealEstate
    • Germany
    • German

    Einzelhandel in Europa: Langsames reales Wachstum

    GfK hat eine umfassende Analyse des Einzelhandels in 33 Ländern Europas erstellt. Die Studie untersucht die Kaufkraft, den Einzelhandelsanteil am privaten Konsum, die Inflation sowie die Flächenproduktivität und enthält eine Umsatzprognose für das Jahr 2016. Die Studie ist Teil der neuen Ausgabe des ACROSS Magazins, die auf der ICSC Europa-Konferenz in Mailand vorgestellt wird.
General