Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Press release
Press|Fashion and Lifestyle|Financial Services|Health|Industrial Goods|Media and Entertainment|Retail|Technology|Consumer Goods|Geomarketing|RegioGraph|Germany|German

Geomarketing Praxistage vom 12. bis 15. März

Bruchsal, 24.01.2018

GfK präsentiert Geomarketing-Branchenlösungen in Köln

Bei den Geomarketing Praxistagen 2018 erfahren die Besucher, welchen Mehrwert Geomarketing in den verschiedenen Branchen bietet. Die Teilnehmer aus den Branchen Health, Industrial Goods, Financial Services sowie Consumer Goods, Retail und Technology erwartet ein vielseitiges Programm.

Vom 12. bis 15. März 2018 lädt GfK zu den Geomarketing Praxistagen in Köln ein. Vier Tage lang geben externe Referenten sowie GfK-Experten in Vorträgen und Workshops Praxiseinblicke und zeigen, wie Unternehmensaktivitäten mit Hilfe von Geomarketing-Lösungen optimiert und Entscheidungen sicherer getroffen werden können. Zwischen den Programmpunkten gibt es „Meet the Experts“-Slots, bei denen sich die Teilnehmer individuell von den Geomarketing-Experten beraten lassen können.

Doris Steffen, Commercial Director im Bereich Geomarketing von GfK, kommentiert: „Die Geomarketing Praxistage sind eine hervorragende Möglichkeit, um sich neues Wissen über die aktuellen Entwicklungen in der eigenen Branche, den Einsatz von Geomarketing und wertvolle Praxistipps anzueignen. Doch nicht nur das: Branchenkenner aus ganz Deutschland kommen zusammen, tauschen sich untereinander aus und erhalten so neue Impulse. Wir freuen uns bereits jetzt auf spannende Vorträge und persön­liche Gespräche mit den Besuchern.“

Programm

Die Geomarketing Praxistage 2018 finden an insgesamt vier Tagen statt und bieten an jedem der Tage ein eigens auf die Fokus-Branchen abgestimmtes Programm:

Beim Praxistag Health am 12. März erläutern Referenten von Albrecht und LEO Pharma sowie GfK-Experten, welche Trends und Entwicklungen die Gesundheitsbranche aktuell bewegen, wie Unternehmen ihre Kunden effizient ansprechen und ihre Vertriebsgebiete optimieren können.

Am Praxistag Industrie am 13. März erfahren die Teilnehmer in Vorträgen von Bisnode Deutschland und MEIKO Maschinenbau sowie von GfK-Experten, wie Unternehmen mit Hilfe von Geomarketing ihre Zielgruppen und Märkte analysieren und Vertriebsnetzwerke optimal planen und ausbauen können. Außerdem erwartet die Besucher auch ein Powercoaching für die Geomarketing-Software RegioGraph und Einblicke in die Potenzialanalyse.

Der Praxistag Banken & Versicherungen am 14. März beleuchtet Trends und Entwicklungen in der Finanzmarkt- und Versicherungsbranche. Christoph Hartmann von der mediserv Bank und GfK-Experten geben spannende Einblicke in die Standortanalyse für Filialnetze, den Einsatz von GfK Kaufkraftdaten sowie die Optimierung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten mit Hilfe von Geomarketing-Services und RegioGraph.

Beim Praxistag Konsum & Handel am 15. März zeigen Referenten von L'Oréal und EURONICS sowie GfK-Experten, wie Hersteller und Händler mit Unterstützung von Geomarketing-Lösungen optimale Standorte und Vertriebsgebiete finden, von regionalen Marktunterschieden profitieren und B2B-Potenziale nutzen können. Außerdem erhalten die Teilnehmer Einsichten in aktuelle Trends und Entwicklungen im Einzelhandel und der Konsumgüterbranche sowie einen Überblick über die Einzelhandelsimmobilienlandschaft und Einzelhandelsentwicklungen.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 249 Euro. Getränke, Lunch sowie ein Snack-Buffet stehen zur Verfügung. Außerdem gibt es zwischen den Vorträgen „Meet the Experts“-Slots, die für eine individuelle Beratung durch die Geomarketing-Experten genutzt werden können. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung bis 1. März gebeten.
Die Registrierung ist möglich unter:

Neben dem Anmeldeformular ist auf den Webseiten der jeweiligen Praxistage auch das komplette Programm, eine Übersicht aller Referenten sowie eine Anfahrtsskizze für den Veranstaltungsort – das Marriott Hotel am Kölner Hauptbahnhof – zu finden.

Bei Fragen stehen die Geomarketing-Branchenansprechpartner von GfK zur Verfügung:

  • Julia Kloé (Health): T +49 7251 9295 125
  • Markus Frank (Industrial Goods): T +49 7251 9295 185
  • Christoph Luther (Financial Services): T +49 7251 9295 180
  • Oliver Giehsel (Consumer Goods, Retail & Technology): T +49 7251 9295 165

Über GfK

GfK verknüpft Daten mit wissenschaftlichen Methoden und liefert mit innovativen Lösungen die Antwort auf zentrale Geschäftsfragen rund um Verbraucher, Märkte, Marken und Medien – jetzt und in der Zukunft. Als Forschungs- und Analysepartner verspricht GfK seinen Kunden weltweit „Growth from Knowledge“.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gfk.com/de.
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/gfk_de

Herunterladen (PDF)

General