Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Press release
Press|Financial Services|Public Services|Trends and Forecasting|Germany|German

EU-Konsumklima auf Neunjahreshoch

Nürnberg, 19.04.2017

Die positive Stimmung der europäischen Verbraucher hat sich im ersten Quartal 2017 fortgesetzt. Nachdem bereits Ende Dezember 2016 der höchste Stand seit Januar 2008 gemessen wurde, stieg das Konsumklima für die EU 28 im Januar noch einmal um zwei Zähler auf 19,9 Punkte und lag schließlich im März bei einem Wert von 18,9. Das ist eines der Ergebnisse der GfK-Konsumklimastudie für Europa im ersten Quartal 2017. Charts zum GfK Konsumklima Europa finden Sie hier.

Beim Blick auf die Indikatoren Konjunktur- und Einkommenserwartung sowie Anschaffungsneigung ergaben sich in der Einzelbetrachtung der untersuchten Länder erneut große Unterschiede. Gründe dafür waren jeweils unterschiedliche wirtschaftliche Entwicklungen und die Situation auf dem Arbeitsmarkt. Der Einfluss europaweit beherrschender Themen wie der Brexit, das Erstarken nationalistischer Parteien, die neue Regierung in den USA und der Krieg in Syrien schlug sich demnach auf die Entwicklung der einzelnen Indikatoren nicht in allen Ländern gleichermaßen nieder.

...weitere Informationen zu den einzelnen Ländern finden Sie unter den folgenden Links („Indikatoren“ und „Landkarten“) sowie in der weiter unten stehenden Pressemitteilung (PDF).

Auf unserer Microsite können Sie sich nach vorheriger Anmeldung über die Länder und Indikatoren Ihrer Wahl informieren und diese individuell zusammenstellen.

Indikatoren Landkarten

Herunterladen (PDF)

Über GfK

GfK steht für zuverlässige und relevante Markt- und Verbraucherinformationen. Durch sie hilft das Marktforschungsunternehmen seinen Kunden, die richtigen Entscheidungen zu treffen. GfK verfügt über langjährige Erfahrung im Erheben und Auswerten von Daten. Rund 13.000 Experten vereinen globales Wissen mit Analysen lokaler Märkte in mehr als 100 Ländern. Mithilfe innovativer Technologien und wissenschaftlicher Verfahren macht GfK aus großen Datenmengen intelligente Informationen. Dadurch gelingt es den Kunden von GfK, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und das Leben der Verbraucher zu bereichern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.gfk.com/de/
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/gfk_de

Herunterladen (PDF)

General