Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen

Insights

Alle Filter zurücksetzen
  • Welchen Preis kann sich Ihre Marke leisten?
    • 27/03/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Home Appliances
    • Optics and Acoustics
    • Industrial Goods
    • Media and Entertainment
    • Public Services
    • Retail
    • Technology
    • Travel and Hospitality
    • Automotive
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Home and Living
    • Brand and Customer Experience
    • Consumer Panels
    • Germany
    • German

    Welchen Preis kann sich Ihre Marke leisten?

    Qualität zählt beim Verbraucher heute mehr denn je. Erstmals ist sie für die Mehrheit der Konsumenten wichtiger als der Preis. Das eröffnet Herstellern neue Potenziale in der Preisgestaltung: Marken, die hinsichtlich Preis-Leistung und Qualität als wertig wahrgenommen werden, könnten ihr Preispremium heute deutlich steigern. Der GfK Brand Landscape Report hilft bei der fundierten Standortbestimmung, der Identifikation von Potenzialen und der Formulierung einer erfolgreichen Preispremiumstrategie.

  • Preispremium aufbauen – durch Qualität, Coolness oder Nachhaltigkeit?
    • 27/03/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Home Appliances
    • Optics and Acoustics
    • Industrial Goods
    • Media and Entertainment
    • Public Services
    • Retail
    • Technology
    • Travel and Hospitality
    • Automotive
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Home and Living
    • Brand and Customer Experience
    • Consumer Panels
    • Germany
    • German

    Preispremium aufbauen – durch Qualität, Coolness oder Nachhaltigkeit?

    Ob Qualität, Coolness oder Nachhaltigkeit - Die Auswahl der Trend-Themen ist groß. Doch welche Positionierung ist die richtige, um die eigene Marke voranzubringen? Um diese Kernfrage jedes Markenverantwortlichen zu beantworten, hilft ein strukturierter Blick auf strategische Zielsetzungen: Wer eine Preispremium-Positionierung anstrebt, muss andere Schwerpunkte setzen, als beim Marktanteilsausbau. Dies gilt nicht nur für konkrete strategische Markenziele im Allgemeinen. Auch Besonderheiten in einzelnen Produktbereichen müssen berücksichtigt werden.

  • Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit
    • 27/02/17
    • Press
    • Technology
    • Automotive
    • Germany
    • German

    Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit

    Für deutsche Onlinenutzer gehören „Zuverlässigkeit“, „Sicherheit bei Unfällen“ und „sparsam im Benzinverbrauch“ zu den drei wichtigsten Eigenschaften eines Fahrzeugs.

  • Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit
    • 27/02/17
    • Press
    • Technology
    • Automotive
    • Trends and Forecasting
    • Germany
    • German

    Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit

    Eine internationale GfK-Umfrage unter mehr als 22.000 Verbrauchern in 17 Ländern zeigt: „Neueste elektronische Fahrhilfen“ und „topaktuelle technische Ausstattung für Mitfahrer“ stehen vor allem bei einkommensstarken Befragten hoch im Kurs.

  • Die neu entstehende Beziehung zwischen Brand und User Experience
    • 11/01/17
    • Industrial Goods
    • Media and Entertainment
    • Retail
    • Technology
    • Travel and Hospitality
    • Automotive
    • Energy
    • Brand and Customer Experience
    • User Experience (UX)
    • Germany
    • German

    Die neu entstehende Beziehung zwischen Brand und User Experience

    Ein neuer Zusammenhang zwischen User Experience (UX), Kaufabsicht und Markenstärke zeigt Chancen für mehr Wachstum auf.

    Lernen Sie hierzu mehr in unserem Webinar!

  • Erste Kaufkraft Automobil
    • 15/11/16
    • Automotive
    • Geomarketing
    • Geodata
    • Germany
    • German

    Erste Kaufkraft Automobil

    Wie viel Geld wird in deutschen Haushalten für den Autokauf zur Verfügung gestellt? Und welche Fahrzeuge werden damit erworben? Das sind zwei Fragen, die die neue GfK Kaufkraft Automobil beantwortet. Als erster branchenspezifischer Indikator liefert sie damit bis auf Straßenabschnittsebene genaue Informationen darüber, wo Neu- oder Gebrauchtwagen, Premium- oder Volumenmodellen der Vorzug gegeben wird. Das hilft Fahrzeugherstellern und -händlern, ihre Sortimente und Werbeaktivitäten deutlich präziser auf lokale Kunden einzustellen und einen Wettbewerbsvorsprung herauszuarbeiten.

  • GfK Webinar: Touchpoint tracking goes mobile
    • 30/09/16
    • Fashion and Lifestyle
    • Financial Services
    • Media and Entertainment
    • Technology
    • Automotive
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Energy
    • Home and Living
    • Brand and Customer Experience
    • Switzerland
    • German

    GfK Webinar: Touchpoint tracking goes mobile

    Markenerlebnisse mit Echtzeitmessung besser verstehen und optimieren.

    Jetzt anmelden!

  • Newsletter GfK Switzerland 2/2016: Connected Consumer
    • 14/09/16
    • Fashion and Lifestyle
    • Financial Services
    • Retail
    • Automotive
    • FMCG
    • Home and Living
    • Brand and Customer Experience
    • Switzerland
    • German

    Newsletter GfK Switzerland 2/2016: Connected Consumer

    Verbraucher befinden sich heute in einer «Zwischen- oder Übergangs»-Phase. Mit einem Fuss in der alten Welt, mit einem Fuss in der neuen. In unserem neuen GfK Newsletter zeigen wir Ihnen, welche Auswirkungen die grosse Veränderung auf die Welt des Einzel- und Online-Handels hat.

  • Der Automotive Aftermarket profitiert vom starken Geschäft mit Ersatz- und Verschleißteilen
    • 12/09/16
    • Press
    • Automotive
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    Der Automotive Aftermarket profitiert vom starken Geschäft mit Ersatz- und Verschleißteilen

    Aktuelle GfK-Ergebnisse zum Automotive Aftermarket anlässlich der internationalen Leitmesse „Automechanika“ in Frankfurt.

  • GfK Webinar: Touchpoint tracking goes mobile
    • 29/08/16
    • Fashion and Lifestyle
    • Media and Entertainment
    • Retail
    • Technology
    • Travel and Hospitality
    • Automotive
    • Consumer Goods
    • FMCG
    • Energy
    • Brand and Customer Experience
    • Consumer Panels
    • Germany
    • German

    GfK Webinar: Touchpoint tracking goes mobile

    Markenerlebnisse mit Echtzeitmessung besser verstehen und optimieren.

    Jetzt Vortrag downloaden!

  • Elektromobilität aus Kundensicht
    • 04/08/16
    • Industrial Goods
    • Automotive
    • Energy
    • Germany
    • German

    Elektromobilität aus Kundensicht

    Mobilität im Zeitalter des vernetzten Konsumenten steht vor einem grundlegenden Wandel. Experten sprechen der Elektromobilität hierbei eine wesentliche Rolle zu. Aber sehen das Kunden ebenso?

  • IFA 2016
    • 22/07/16
    • Home Appliances
    • Technology
    • Automotive
    • Point of Sales Tracking
    • Germany
    • German

    01/09/16 - 07/09/16
    IFA 2016

    GfK war dabei.

General