Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Smart Automotive Insights image

Smart Insights: Fashion und Lifestyle

Die Fashion- und Lifestyle-Branche steht vor großen Herausforderungen: steigende Online-Anteile auf dem Textilmarkt zwingen den stationären Modehandel, neue Konzepte zu entwerfen. Zunehmende Globalisierung und Digitalisierung erhöhen das Warenangebot für die Verbraucher und verstärken den Wettbewerb unter den Herstellern. Die Branche ist mit gut informierten und immer weniger treuen Käufern konfrontiert.   

Um diese Herausforderungen erfolgreich meistern zu können, brauchen Mode- und Lifestyle-Unternehmen Klarheit über die Bedürfnisse und das Verhalten der Verbraucher und ein umfangreiches Wissen über ihre Zielkunden sowie die Performance ihrer Marke im Wettbewerb. 

Wir haben die Erfahrung und die globalen Ressourcen, um Ihnen ein ganzheitliches Bild zu zeigen. Wir analysieren wichtige Trends und besondere Einflüsse, die Entscheidungen und das Verhalten der Verbraucher in jeder Phase ihres Kaufprozesses beeinflussen. Ob Bekleidung, Heimtextilien oder Lifestyle-Produkte wie Sportartikel, Accessoires, Taschen oder Sonnenbrillen, wir beobachten kontinuierlich den Markt zu Präferenzen, Kaufverhalten, Kaufauslöser und Markenerfahrungen der Konsumenten im Zusammenhang mit Ihrer Marke an allen Kontaktpunkten. Wir zeigen Ihnen auf, welche Zielgruppe in Ihren Stores kauft, welche Kunden sie verloren haben und was die Gründe dafür sind.

GfK beantwortet Ihre Fragestellungen über individuelle Datenabfragen aus dem GfK Textil-Handelspanel und dem GfK Textil-Verbraucherpanel. Zudem erstellen wir Ihnen Ad-Hoc-Studie für spezielle Problemlösungen für Marke, Kunde, Produkt, Preis und Store. Wir ermitteln Ihre branchenspezifischen Wachstumschancen und entwickeln mit Ihnen handlungsrelevante Konzepte zur Umsetzung.

Home & Living

Anne-Kathrin Hegner-Kakar
Anne-Kathrin Hegner-Kakar
+49 40 55 61 59 56
Fashion Talk Newsletter

Aktuelles von Fashion & Lifestyle

Marktdaten und wie sich Mode- und Verbrauchertrends auf Ihr Geschäft auswirken.

Aktuelle insights

Hier finden Sie die letzten Insights für die Fashion und Lifestyle Industrie.

    • 28/06/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Retail
    • Fashion Talk
    • Germany
    • German

    Mein Teil, mein Style! Sortiment trifft Zielgruppe

    Sportiv oder klassisch? Wild gemustert oder eher schlicht? Was ziehen Ihre Kunden an? Kaufen sie eher preis- oder qualitätsbewusst? Wieviel Potenzial für floral gemusterte Herrenhemden gibt es im Markt? Ein Blick auf unsere Styles gibt Aufschluss.
    • 28/06/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Fashion Talk
    • Germany
    • German

    Nicht übel – nicht mehr und nicht weniger

    Heiß – kalt – heiß. Das Wetter bot in diesem Frühjahr einen Mix der extremen Temperaturen. Der März und auch die erste Hälfte des April waren von der Sonne geküsst. Dann wurde es richtig kalt mit Schnee bis Anfang Mai, um danach wieder mit Temperaturen bis 35 Grad das andere Extrem zu bedienen. Zumindest der rekordwarme März trieb die Umsätze im Einzel- und Versandhandel mit Textilien und Schuhen geradewegs nach oben.
    • 27/06/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Fashion Talk
    • Germany
    • German

    Online – offline – noline?

    Das Thema eCommerce ist omnipräsent, insbesondere beim Einkauf von Fashion. Der Handel spricht von einer Krise und fragt sich: online, offline oder noline? Unsere globale Studie offenbart die Zukunftsvisionen des Modehandels.
    • 23/06/17
    • Fashion and Lifestyle
    • Market Opportunities and Innovation
    • Germany
    • German

    Status aus der Mode: Luxus kann jeder!

    Teure Luxuskleidung als Ausdrucksmedium um jeden Preis ist nicht mehr länger ein Muss. Die Bewertungskriterien für das, was Konsumenten als hochwertig wahrnehmen, sind vielschichtiger geworden. Ein Blick in andere Kategorien zeigt kulturelle Veränderungen, Trends und mögliche Innovationsfelder auf.
Lösungen
  • Brand and Customer Experience (BaCE)

    Brand and Customer Experience (BaCE)

    Marken müssen heute mehr denn je Emotionen bei den Verbrauchern wecken, aber auch bei Entscheidungsträgern auf Unternehmensseite emotionale Verbindungen schaffen.

    Unternehmen können nur dann erfolgreich sein, wenn sie ihrem Zielpublikum besondere Markenerlebnisse bieten – und das über alle Punkte hinweg, an dem der Verbraucher mit der Marke, dem Produkt oder der Dienstleistung in Kontakt tritt.

  • Verbraucherpanel

    Verbraucherpanel

    In Ihrem Unternehmen dreht sich alles um Ihre Kunden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Kunden verstehen, um deren Bedürfnisse zu erfüllen und Wachstumsmöglichkeiten erkennen zu können.

    Mithilfe unserer internationalen Verbraucherpanels bieten wir Ihnen unverzichtbare Einblicke in das Verbraucherverhalten, und zwar über alle Kanäle hinweg. Wir wissen über das Einkaufsverhalten der Verbraucher Bescheid: Wo suchen Verbraucher nach neuen Produkten? Wie suchen und vergleichen sie diese? Wie verwenden sie neue Produkte und welche Faktoren beeinflussen ihre Entscheidungen und den gesamten Prozess bis zum Kauf?

  • Digital Market Intelligence

    Digital Market Intelligence

    Verbraucher verhalten sich beim Suchen und Sammeln von Informationen sowie beim Einkaufen unterschiedlich – und zwar je nach verwendetem internetfähigem Gerät. Ganz gleich jedoch, welcher Kanal genutzt wird: Verbraucher erwarten eine einheitliche Erfahrung.

  • Market Opportunities & Innovation

    Market Opportunities & Innovation

    Unternehmen stehen vor der Herausforderung, in zunehmend umkämpften Märkten relevant zu bleiben und ihre Marktposition zu behaupten. Zu wissen, wann, wo und wie man überzeugende Markenerfahrungen bieten kann, die sowohl für die Verbraucher als auch die Marke einen Mehrwert schaffen, ist unverzichtbar.

  • Point of Sales Tracking

    Point of Sales Tracking

    Händler und Hersteller stehen unter dem ständigen Druck, umsatz- und profitsteigernde Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln sowie Kunden dauerhaft zu binden.

  • Shopper- und Handelsstrategie

    Shopper- und Handelsstrategie

    Das digitale Zeitalter eröffnet neue Wege des Einkaufens. Es verändert nicht nur die Art und Weise, sondern auch den Ort, an dem eingekauft wird. Verbraucher erfahren Marken heute über viele verschiedene Kanäle. Tagtäglich sind so neue Daten verfügbar.

    Um in diesem Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen relevante Daten über den gesamten Einkaufsprozess hinweg kennen und nutzen. Nur so ist es möglich, jeden Schritt im Entscheidungsprozess des Käufers bis zum tatsächlichen Kauf zu optimieren.

  • Geomarketing

    Geomarketing

    Wir bieten Ihnen umfassende Einblicke in standortspezifische Faktoren, die Auswirkung auf den Erfolg von Unternehmensstandorten, Geschäften, Verkaufsgebieten, Zielgruppen sowie Handelsketten und Vertriebsnetzen haben.

Kontakt
Anne-Kathrin Hegner-Kakar
General