Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen, um alle Features dieser Webseite zu ermöglichen.

Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Smart Automotive Insights image

Smart Insights: Automobilindustrie

Die globale Automobilindustrie steht in zwei Bereichen vor Veränderungen: Zum einen wandelt sich die Branche angesichts neuer Märkte und strengerer Umweltauflagen; zum anderen verändern sich sowohl das Verhalten als auch die Erwartung der Konsumenten.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Automobilhersteller und -händler Branchenwissen, das Orientierung in den Märkten von heute und Einblicke in die Kundenerwartungen von morgen bietet.

Unsere Experten in der Automobilmarktforschung liefern wertvolle Erkenntnisse in allen Bereichen: von der Optimierung neuer Konzepte und vom Produktdesign (zum Beispiel mithilfe von Car Clinics) über die Identifikation von Aktivitäten zur Verbesserung der Automarkenwahrnehmung und -erfahrung bis hin zu Verfolgung von Aftersales-Aktivitäten.

GfK AutoTalk

GfK AutoTalk

Entdecken Sie aktuelle Industrie Insights, Marktdaten und wie Auto- und Verbrauchertrends Ihr Geschäft beeinflussen.

Aktuelle Insights

Finden Sie hier aktuelle Insights der Automobilbranche.

    • 27/02/17
    • Press
    • Technology
    • Automotive
    • Germany
    • German

    Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit

    Für deutsche Onlinenutzer gehören „Zuverlässigkeit“, „Sicherheit bei Unfällen“ und „sparsam im Benzinverbrauch“ zu den drei wichtigsten Eigenschaften eines Fahrzeugs.
    • 27/02/17
    • Press
    • Technology
    • Automotive
    • Trends and Forecasting
    • Germany
    • German

    Deutsche legen beim Auto Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Sparsamkeit

    Eine internationale GfK-Umfrage unter mehr als 22.000 Verbrauchern in 17 Ländern zeigt: „Neueste elektronische Fahrhilfen“ und „topaktuelle technische Ausstattung für Mitfahrer“ stehen vor allem bei einkommensstarken Befragten hoch im Kurs.
    • 11/01/17
    • Industrial Goods
    • Media and Entertainment
    • Retail
    • Technology
    • Travel and Hospitality
    • Automotive
    • Energy
    • Brand and Customer Experience
    • User Experience (UX)
    • Germany
    • German

    Die neu entstehende Beziehung zwischen Brand und User Experience

    Ein neuer Zusammenhang zwischen User Experience (UX), Kaufabsicht und Markenstärke zeigt Chancen für mehr Wachstum auf. Lernen Sie hierzu mehr in unserem Webinar!
    • 15/11/16
    • Automotive
    • Geomarketing
    • Geodata
    • Germany
    • German

    Erste Kaufkraft Automobil

    Wie viel Geld wird in deutschen Haushalten für den Autokauf zur Verfügung gestellt? Und welche Fahrzeuge werden damit erworben? Das sind zwei Fragen, die die neue GfK Kaufkraft Automobil beantwortet. Als erster branchenspezifischer Indikator liefert sie damit bis auf Straßenabschnittsebene genaue Informationen darüber, wo Neu- oder Gebrauchtwagen, Premium- oder Volumenmodellen der Vorzug gegeben wird. Das hilft Fahrzeugherstellern und -händlern, ihre Sortimente und Werbeaktivitäten deutlich präziser auf lokale Kunden einzustellen und einen Wettbewerbsvorsprung herauszuarbeiten.
Lösungen
  • Brand and Customer Experience (BaCE)

    Brand and Customer Experience (BaCE)

    Marken müssen heute mehr denn je Emotionen bei den Verbrauchern wecken, aber auch bei Entscheidungsträgern auf Unternehmensseite emotionale Verbindungen schaffen.

    Unternehmen können nur dann erfolgreich sein, wenn sie ihrem Zielpublikum besondere Markenerlebnisse bieten – und das über alle Punkte hinweg, an dem der Verbraucher mit der Marke, dem Produkt oder der Dienstleistung in Kontakt tritt.

  • Market Opportunities & Innovation

    Market Opportunities & Innovation

    Unternehmen stehen vor der Herausforderung, in zunehmend umkämpften Märkten relevant zu bleiben und ihre Marktposition zu behaupten. Zu wissen, wann, wo und wie man überzeugende Markenerfahrungen bieten kann, die sowohl für die Verbraucher als auch die Marke einen Mehrwert schaffen, ist unverzichtbar.

  • User Experience (UX)

    User Experience (UX)

    Um als Unternehmen erfolgreich zu sein, muss ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung intuitiv verstanden werden. Nur emotionale Erfahrungen der Nutzer bleiben in Erinnerung.

    Unsere Experten im Bereich User Experience helfen Ihnen dabei, die Erlebnisse mit bestehenden oder neuen Produkten und Dienstleistungen zu schaffen oder sie zu verbessern. Dabei steht der Nutzer von Beginn an im Mittelpunkt der Entwicklung. So werden das Risiko des Misserfolgs eines Produkts und kostenaufwändiger Änderungen nach der Markteinführung verringert.

  • Mystery Shopping

    Mystery Shopping

    Verbraucher kommen täglich über verschiedene Wege mit einer Vielzahl von Marken in Kontakt. Um ein einheitliches Markenerlebnis zu bieten, müssen Unternehmen wissen, wie Verbraucher ihre Marke wahrnehmen. Mit unseren Mystery Shopper-Lösungen helfen wir Ihnen, diese Erlebnisse zu verstehen und darauf entsprechend zu reagieren, um so den Gewinn Ihres Unternehmens zu maximieren.

  • Point of Sales Tracking

    Point of Sales Tracking

    Händler und Hersteller stehen unter dem ständigen Druck, umsatz- und profitsteigernde Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln sowie Kunden dauerhaft zu binden.

  • Geomarketing

    Geomarketing

    Wir bieten Ihnen umfassende Einblicke in standortspezifische Faktoren, die Auswirkung auf den Erfolg von Unternehmensstandorten, Geschäften, Verkaufsgebieten, Zielgruppen sowie Handelsketten und Vertriebsnetzen haben.

  • Trends und Prognosen

    Trends und Prognosen

    Das Kaufverhalten der Verbraucher ändert sich schneller denn je. Produktzyklen werden kürzer, neue Angebote kommen immer schneller auf den Markt und Unternehmen müssen der Konkurrenz einen Schritt voraus bleiben. Um erfolgreich zu sein, benötigen sie präzise Umsatzprognosen – basierend auf soliden Analysen – sowie die aktuellsten Kauf- und Markttrends.

  • Digital Market Intelligence

    Digital Market Intelligence

    Verbraucher verhalten sich beim Suchen und Sammeln von Informationen sowie beim Einkaufen unterschiedlich – und zwar je nach verwendetem internetfähigem Gerät. Ganz gleich jedoch, welcher Kanal genutzt wird: Verbraucher erwarten eine einheitliche Erfahrung.

General