Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Success story
Technology|Digital Market Intelligence|Switzerland|German

Den Weg des Kunden verstehen und bessere Ergebnisse erzielen

15.09.2015

Dank unserer Unterstützung kann ein Technologieunternehmen  Erkenntnisse darüber gewinnen, wie Kunden Kaufentscheidungen treffen und wie sie durch unterschiedliche Touchpoints beeinflusst werden.

Unser Kunde ist ein führender Anbieter für mobile Technologien.

Situation
Unser Kunde wollte wissen, wie Verbraucher seine Kontaktpunkte online und offline nutzen.
Er war insbesondere an dem Phänomen „Suche online, Kauf offline“ (ROPO) interessiert.
Diese Erkenntnisse wären bei der Optimierung von Kundengewinnung und -bindung hilfreich.

Ansatz
Wir beobachteten vier Wochen lang die Kaufabsichten, tatsächlichen Käufe und Suchaktivitäten potenzieller Käufer im Mobilfunkmarkt. Bei unserem Ansatz kombinierten wir die Online-Messung des Surfverhaltens von Verbrauchern mit quantitativen Online-Umfragen.

Ergebnis

  • Unsere Erkenntnisse zeigten dem Kunden, welche Rolle Multichannel-Marketing spielt, wenn es darum geht, die Performance seiner KPIs – nämlich Kundengewinnung und Kundenbindung – zu steigern.
  • Es zeigte sich außerdem, dass soziale Medien beim Entscheidungsprozess zwar eine wesentliche Rolle spielen, jedoch hinsichtlich der tatsächlichen Absatzeffektivität überschätzt werden.
  • Unser Kunde nutzt diese Erkenntnisse, um seine Medienstrategie innerhalb unterschiedlicher Kanäle sowie Touchpoints anzupassen und um das Nutzererlebnis auf seinen Websites zu verbessern.
  • Mithilfe dieser Informationen konnte zudem eine Strategie entwickelt werden, um den Einfluss von sozialen Medien beim Einkaufsprozess zu nutzen.

Klicken Sie hier, um unsere Success Story herunterzuladen.

General