Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen, um alle Features dieser Webseite zu ermöglichen.

Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen

Shopper Conversion

Verstehen, wie aus Shoppern wirklich Käufer werden

Um was es geht

Ein einzigartiger Service, der das in der Einkaufsstätte beobachtete Konsumentenverhalten detailliert analysiert. Auf Basis eines Berichts können Sie verstehen, wie aus Shoppern wirklich Käufer werden – und das sowohl auf Filial- als auch auf Kategorie-Ebene.

Wie es funktioniert

Für die Messung von Shopper Conversion Funnels und  Kennzahlen nutzen wir modernste Technologien und komplexe statistische Modelle. Wir liefern Ihnen wertvolle Insights zum Point of Sales, aus denen sich konkret ableiten lässt, wie Sie das stationäre Umfeld und Aktionen in der Filiale optimieren und damit den ROI maximieren können. Über eine nutzerfreundliche Berichtsplattform erhalten Sie KPIs, Scorecards, Heatmaps, Executive Summaries und Datensätze.

Ihr Nutzen

Sind Sie Händler oder Hersteller? Dann helfen wir Ihnen mit Shopper Conversion, die Filial- und Regalgestaltung so zu optimieren und zu beeinflussen, dass Sie die Einkaufserlebnisse des Shoppers verbessern. Außerdem unterstützen wir Sie dabei, Marketing-Investitionen in der Filiale einzuordnen und den besten ROI für Ihre Shopper Marketing Aktionen zu erhalten.

Ihre Fragestellung

  • Wie können wir aus Shoppern wirklich Käufern machen?
  • Was sind zentrale Einflussfaktoren auf das Verhalten des Shoppers vor dem Regal?
  • Welche Aktionen in der Filiale haben den größten Effekt auf Erlebnis, Einstellung, Interaktion und Kauf (höchster ROI) des Shoppers? 
  • Wie können wir Filial- und Regalgestaltung verbessern, um Kundenzufriedenheit und Abverkauf zu maximieren? 
  • Wie unterscheidet sich das Käuferverhalten zwischen Kategorien, Segmenten und Varianten? 
  • Wie bewegen sich Shopper durch die Filiale? 
  • Was sind Kaufauslöser und Kaufhemmnisse am Regal?
  • Sind die Produkte im Regal optimal platziert? 
  • Was sind die Konversionsraten (sowohl Regalkonversion als auch Filialkonversion)?
Verwandte Lösungen
  • Shopper- und Handelsstrategie

    Shopper- und Handelsstrategie

    Das digitale Zeitalter eröffnet neue Wege des Einkaufens. Es verändert nicht nur die Art und Weise, sondern auch den Ort, an dem eingekauft wird. Verbraucher erfahren Marken heute über viele verschiedene Kanäle. Tagtäglich sind so neue Daten verfügbar.

    Um in diesem Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen relevante Daten über den gesamten Einkaufsprozess hinweg kennen und nutzen. Nur so ist es möglich, jeden Schritt im Entscheidungsprozess des Käufers bis zum tatsächlichen Kauf zu optimieren.