Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
Press release

Konjunkturerwartung steigt in Österreich kaum an

Wien, 03.02.2016

Ergebnisse des GfK Konsumklima für das vierte Quartal - Österreicher blicken weiter pessimistisch in die Zukunft

Das turbulente Jahr 2015 brachte keine spürbare Verbesserung der Konjunkturstimmung in Österreich - trotz besserer wirtschaftlicher Daten in Europa und niedriger Energiekosten. Mitverantwortlich sind wohl steigende Arbeitslosigkeit im Inland, die Anschläge in Paris und die Folgen der Flüchtlingskrise.

Lesen Sie die vollständige Pressemeldung hier

Download Charts

DI Paul Unterhuber
DI Paul Unterhuber
Austria
General